Deutschhilfe für Deutschlerner

Deutsch lernen mit Deutschhilfe | Deutschhilfe bereitet ZuwandererInnen auf A1- C2 Prüfungen vor | Ausgearbeitete Prüfungsbeispiele für Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen | Grammatikthemen | Wortschatz in Sachfeldern | Übungen

Kategorie: Deutsche Grammatik – Morphologie (Seite 1 von 4)

Grammatik A1, A2, B1 – Morphologie – Die Modi des Verbs

Die Modi – die Aussageweisen des Verbs

ModusFunktion Beispiel
Indikativ

 

Form der Realität (Wirklichkeit)Du liest ein Buch.
Konjunktiv Iindirekte RedeformPeter sagt, er lese ein Buch.
Konjunktiv IIForm der Irrealität

(Nichtwirklichkeit)

Hätte ich Zeit, würde ich ein Buch lesen.
Form der MöglichkeitWäre es dir möglich mich anzurufen?
 Form der HöflichkeitKönntest du mich bitte

Grammatik A1, A2, B1 – Morphologie- Der Imperativ

Der Imperativ, ein Modus des Verbs, drückt eine Aufforderung / einen Befehl, einen Rat aus.

angesprochene PersonImperativ Alternative
2.Pers. Sg.pass (bitte) auf!du musst / sollst aufpassen

 

du solltest aufpassen (guter Rat!)

 

würdest du bitte aufpassen!

2.Pers. Pl.passt auf!ihr müsst / sollt aufpassen
1.Pers. Pl.passen wir (doch) auf!wir müssen / sollen aufpassen

Grammatik A1, A2 – Morphologie – Fragepronomen

Die Fragepronomen (Frageartikel)

  1. Stellvertreter

 

„wer“ fragt nach einer Person

„was“ fragt nach einer Sache

Nominativ GenitivDativ Akkusativ
    
wer? wessen?wem?wen?
was?was?

 

Die Pronomen „wer“ und „was“ können natürlich mit einer Präposition verbunden werden.

Bei wem wart ihr den ganzen Tag?Wobei hast du Probleme?
Für wen hast du den Kuchen gebacken?Wofür interessierst du dich?
Mit wem
« Ältere Beiträge