Was du über die deutsche Sprache wissen solltest

Die Landessprache – die Amtssprache

Landessprache (Nationalsprache) inDeutschland
Österreich
Amtssprache inDeutschland
Österreich
Die deutsche Sprache in der Schweiz ist
eine von vier Landessprachen in der Deutschschweiz.65% sprechen Deutsch.
Die anderen Landessprachen sind
Französisch, Italienisch, Rätoromanisch.23% sprechen Französisch, 8% Italienisch,
1% Rätoromanisch
eine von vier Amtssprachen.
Die anderen Amtssprachen sind
Französisch, Italienisch, Rätoromanisch.
Unterschied: Landessprache – Amtssprache
Landessprache (Nationalsprache)wird von der Mehrheit der Bevölkerung gesprochen
Amtsspracheist die Sprache in der öffentlichen Kommunikation

Die deutsche Sprache ist eine plurizentrische Sprache. Das bedeutet, dass sie nicht nur in Deutschland, Österreich und in der Deutschschweiz gesprochen wird, sondern auch in anderen  europäischen Ländern gesprochen wird, bspw.  in Teilen Belgiens, Liechtensteins, Luxemburgs und in Italien (Südtirol).

Das Gleiche gilt für die englische Sprache:

Englisch ist die Landessprache und Amtssprache in Großbritannien.

Englisch ist die Landessprache  in den Vereinigten Staaten.

Die zwei Landessprachen und Amtssprachen in Kanada sind Englisch und Französisch. Englisch ist für 57%  die Muttersprache, Französisch für 21%.

Die Landessprache in Australien ist für 75% Englisch.  Die Amtssprache ist Englisch.


Deutsch ist die Muttersprache für etwa 100 Millionen Menschen.

Deutsch ist die Zweit- oder Drittsprache für etwa 100 Millionen Menschen.

 

Aufrufe: 0