Dialog im Nachbarschaftszentrum zwischen Frau Cencic und einer Frau / einem Mann im Nachbarschaftszentrum

NBZ:                      Guten Tag! Wie kann ich Ihnen helfen?

Frau Cencic:      Guten Tag. Haben Sie zurzeit eine Gruppe für Aufgabenhilfe am Nachmittag?

NBZ:                       Wir haben viele Gruppen. In welche Klasse geht Ihr Kind und in welchem Lernfach hat es Probleme?

Frau Cencic:       Es geht um meine Tochter Danica. Sie geht in die 2. Klasse der NMS und hat Probleme mit der deutschen Grammatik und Orthografie.

NBZ:                       Da hätten wir eine Lerngruppe Montag bis Donnerstag von 15- 16 Uhr. Die Gruppe betreut eine sehr nette Lehrerin. Ich bin mir sicher, sie wird Ihrer Tochter helfen.

Frau Cencic:       Dann möchte ich Danica für diese Gruppe anmelden. Was kostet diese Aufgabenhilfe?

NBZ:                        Die Lerngruppe ist kostenlos.

Frau Cencic:       Das ist ja ganz toll. Dann darf meine Tochter morgen schon kommen?

NBZ:                        Natürlich. Begleiten Sie Danica beim ersten Mal, damit Sie auch die Lehrerin kennen lernen.

Frau Cencic:        Sehr gut. Also dann bis morgen. Auf Wiedersehen.

NBZ:                        Keine Sorge! Danica wird bald keine Probleme mehr mit Deutsch haben. Auf Wiedersehen.

Aufrufe: 15