Formeller Brief- Eine Anfrage an die Krankenkasse richten

Ihre Krankenkasse will die Kosten für Ihre Zahnarztbehandlung nicht zahlen. Schreiben Sie einen Brief.

·         Grund für Ihr Schreiben

·         Grund für Ihren Besuch beim Zahnarzt

·         was Sie wollen

·         was Sie tun, wenn nichts passiert

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bekam vor einer Woche starke Zahnschmerzen. Daher musste ich einen Zahnarzt aufsuchen, der feststellte, dass mein Weisheitszahn gezogen werden muss. Vorher müsste aber eine Computertomografie gemacht werden. Der Arzt wies mich darauf hin, dass diese CT- Untersuchung von der Krankenkasse nicht bezahlt wird.

Ich hätte nun folgende Frage: Könnten Sie bitte zumindest einen Teil der Kosten übernehmen, da es mir finanziell zurzeit nicht möglich ist, diese zur Gänze selbst zu tragen.

Sollten Sie meiner Bitte nicht nachkommen, müsste ich auf die CT- Untersuchung verzichten.

Ich hoffe aber, dass Sie mein Problem verstehen, und freue mich auf Ihre positive Antwort.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Aufrufe: 602