So beschreibst du ein Bild

1. Welche Situation wird auf dem Bild dargestellt?

2. Wo und wann (Tageszeit; Jahreszeit) wurde deiner Meinung nach das Foto gemacht?

3. Was siehst du?

a) im Bildzentrum

b) im Vordergrund

c) im Hintergrund

d) am linken, rechten, oberen, unteren Bildrand

4. Beschreibe, was du siehst (Personen und Gegenstände) und was die Personen machen!

a) Wie sehen die Personen aus? > Figur > Haarfarbe> Wie alt schätzt du sie?

b) Welche Kleidung tragen sie? Welche Farben haben ihre Kleidungsstücke?

c) Sehen sie sympathisch aus?

d) Warum lachen sie, worüber könnten sie sprechen?

e) In welcher Beziehung könnten die Personen stehen?

Ø Verwende viele Adjektive.

Ø Verwende Präpositionen bspw. „neben“, „auf“, „über“, „unter“, „hinter“.

So kannst du zeigen, wie groß dein Wortschatz ist.

 

Mögliche Reihenfolge der Beschreibung

 

1.       Bildzentrum  – Vordergrund

Personen beschreiben

Aktivität der Personen

 

2.       Umgebung 

 

linker und rechter Bildrand

(oberer und unterer Bildrand)

 

Hintergrund

 

 

bspw. Landschaft, Himmel

 

3.       Aussage des Bildes – Anlass für

das Bild 

Welche Situation zeigt das Bild?

Ich vermute (nehme an, denke) …

 

4.       Wirkung des Bildes und der

Personen auf mich > eigene Meinung

                  macht deine Bildbeschreibung perfekt

Meiner Meinung nach…

Ich finde…

Aufrufe: 821